Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Blick in den Lesesaal der Bibliothek im Juridicum. (Foto: Maike Glöckner)

Weiteres

Login für Redakteure

Forschung

Monographien

  • Eigenkapital und Fremdkapital der Personengesellschaft - Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Bilanzierungsfragen -, Köln 1991 (Dissertation);
  • Umgehungsgeschäfte - Typische Strukturen und Mechanismen ihrer Bekämpfung, Tübingen 2001 (Habilitationsschrift).

Kommentierungen

  • Sieker, in: Kirchhof/Söhn/Mellinghoff, Einkommensteuergesetz, Kommentierung des § 34 EStG, 148. Ergänzungslieferung, November 2004 (117 Druckseiten); 218. Ergänzungslieferung, Mai 2011 (120 Druckseiten);
  • Sieker, in: Lademann, Kommentar zum Einkommen­steuergesetz, Kommentierung des § 16 EStG, Teilmanuskripte veröffentlicht (Teil A, Stand: 191. Ergänzungslieferung, September 2012; Teil B, Stand: 168. Ergänzungslieferung, August 2009; Teil C, Stand: 168. Ergänzunglieferung, August 2009; Teil D, Stand: 168. Ergänzungslieferung, August 2009; Teil E: 168. Ergänzungslieferung, August 2009; Teil F: 191. Ergänzungslieferung, September 2012; Teil G: 191. Ergänzungslieferung, September 2011).

Aufsätze

  • Verfassungsmäßigkeit des § 15a EStG im Falle nachträglicher Einlageleistung des Kommanditisten, FR 1988, S. 453-467;
  • Zur Bilanzierung von Beteiligungen an Personenhandelsgesellschaften im Jahresabschluß der Kapitalgesellschaft, ZIP 1990, S. 1455-1461;
  • Einführung in das deutsche Gewerbesteuerrecht, DtZ-Informationen 1990, S. 121-126;
  • Die Verzinsung eigenkapitalersetzender Darlehen, ZGR 1995, S. 250-285.
  • Gesellschaftsrechtliche Auswirkungen der Unternehmenssteuerreform, in: VGR (Hrsg.), Gesellschaftsrecht in der Diskussion 2000, VGR Bd. 3 (2001), S. 163-179;
  • Der Motivirrtum des Erblassers wegen nicht bedachter Ereignisse, AcP 201 (2001), S. 697-729;
  • Möglichkeiten rechtsformneutraler Besteuerung von Einkommen, DStJG 25 (2002), S. 145-177;
  • Die Personengesellschaft ohne Eigenkapital - ein juristischer Scherz?, ZIP 2007, S. 849 - 857,
  • Die Feststellung subjektiver Tatbestandsmerkmale im Besteuerungsverfahren, DStR 2007, Beihefter zu Heft 5, S. 36 - 39;
  • Die Funktion des Gesellschaftsrechts für den Ausweis des Eigenkapitals in der Handelsbilanz der Personengesellschaft, in: Aderhold / Grunewald / Klingberg (Hrsg.), Festschrift für Harm Peter Westermann zum 70. Geburtstag, 2008, S. 1519 - 1531;
  • Ertragsteuerliche Konsequenzen der Unternehmensnachfolge, in: Sethe / Höland / Notarkammer Sachsen-Anhalt (Hrsg.), Erb- und steuerrechtliche Fragen der Vermögens- und Unternehmensnachfolge, 2008, S. 51 - 72;
  • Steuergleichheit und Steuergestaltung, in: Mellinghoff / Palm (Hrsg.), Gleichheit im Verfassungsstaat, Symposion aus Anlaß des 65. Geburtstages von Paul Kirchhof, 2009, S. 195 - 210;
  • Steuerliche Risiken der  Beteiligung an Flugzeug-Leasing-Fonds, in: Kern/Lilie (Hrsg.),  Jurisprudenz zwischen Medizin und Kultur - Festschrift zum 70.  Geburtstag von Gerfried Fischer, Frankfurt a.M. 2010, S. 485
  • Ausgewählte Beispiele gesetzlich geregelter Fiktionen, DStR 2011, Beihefter zu Nr. 31, S. 85
  • Folgerungen aus "National Grid Indus" für die Besteuerung der Betriebsverlegung ins Ausland nach nationalem Recht, FR 2012, S. 352
  • Steuerjuristische Betrachtungsweise, in: Leitgedanken des Rechts, FS für Paul Kirchhof, 2013, S. 1667-1672;
  • Kooperation als Genossenschaft oder in anderer gesellschaftsrechtlicher Rechtsform, in: Brockmeier, Thomas (Hrsg.)/ Kluth, Winfried (Hrsg.), 100 Jahre Genossenschafts- und Kooperationsforschung in Halle, 2013, S. 171-180.
  • Steuer- und Bilanzrecht an der Fakultät in den letzten 20 Jahren, in: Lück, Heiner (Hrsg.), Aktuelle Beiträge zur Rechtswissenschaft und zu ihren geisteswissenschaftlichen Grundlagen. Zum 20. Jubiläum der Neugründung der Juristischen Fakultät an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 2013, S. 245-254 (gemeinsam mit Cordula Stumpf).

Urteilsanmerkungen

  • Anmerkung zum Urteil des LG Dresden vom 31. August 1993 - 43 O 128/93, WuB II C. § 32a GmbHG 1.94;
  • Anmerkung zum Vorlagebeschluß des AG Halle-Saalkreis vom 10. Dezember 1992 - 50 N 21/92, WuB II C. § 32a GmbHG 2.94;
  • Anmerkung zum Urteil des BGH vom 12. Dezember 1994 - II ZR 206/93, WuB II F. § 140 HGB 1.95;
  • Anmerkung zum Urteil des LG Hamburg vom 22. Juni 1998 - 402 O 70/97, WuB IV A. § 328 BGB 1.99.

Buchbesprechungen

  • Arndt/Zierlinger, Steuerrecht, Jura 1992, S. 112;
  • Christian Möller, Die wirtschaftliche Betrachtungsweise im Privatrecht, ZHR 1998, S. 359-363;
  • Michael Arnold, Der Gewinnauszahlungsanspruch des GmbH-Minderheitsgesellschafters, ZHR 2002, S. 349-352.

Wissenschaftliche Vorträge (Auswahl)

  • Steuerrechtswissenschaftliches Symposium im Bundesfinanzhof am 20. März  2007, Generalthema: „Subjektive Tatbestandsmerkmale im Steuer- recht“,  Vortrag „Die Feststellung subjektiver Tatbestandsmerkmale im  Besteuerungsverfahren“
  • Symposium aus Anlass des 65. Geburtstages von Paul Kirchhof zum Thema  „Gleichheit im Verfassungsstaat“ (22./23.02.2008), Vortrag  „Steuergleichheit und Steuergestaltung“
  • 3. Steuerwissenschaftliches Symposium im Bundesfinanzhof am 16. März  2011, Vortrag "Ausgewählte Beispiele gesetzlich geregelter Fiktionen"  (Veröffentlichung in DStR 2011, Beihefter zu Nr. 31, S. 85 )
  • „Benötigen wir eine besondere Rechtsform für kleine Genossenschaften?“ am 18.12.2013, Ringvorlesung zur Genossenschafts- und Kooperationsforschung im Wintersemester 13/14 in Halle (Saale)
  • „Überlegungen zur Einführung einer besonderen Rechtsform für ‚kleine Genossenschaften‘ - Vorstellung und Kritik“ am 09.05.2014, XIX. Nachwuchswissenschaftler-Tagung der AGI in Halle (Saale)
  • „Der Missbrauchsbegriff im Steuerrecht (nationales Recht – Unionsrecht – DBA‑Recht)“ am 15.07.2014, Sächsischer Steuerkreis in Leipzig

Sonstiges

  • Bericht über eine Vortragsveranstaltung der Juristischen Gesellschaft zu Berlin zum Thema: "Die Bedeutung der Märzrevolution 1848 für die preußische Verfassungsgeschichte", JR 1998, 321 f.

Zum Seitenanfang